Fortbildung: Notenschreiben am Computer - AUSGEBUCHT!

Die Marktführer im kritischen Vergleich - praktischer Einstieg für Anfänger
Fortbildung-Nr.:
16-30
1-tägige Fortbildung:
01.04.2017 09:00 - 17:00 Uhr

Details:

Der Kurs richtet sich an Einsteiger, die erste Erfahrungen mit Notationsprogrammen machen möchten. In einer einführenden Sequenz werden die aktuell gängigen Programme (z. B. Capella, Finale, Forte, Sibelius, etc.) aber auch freie Programme (z.B. MuseScore) im kritischen Vergleich gegenübergestellt. Danach sollen die Teilnehmer vor allem Zeit finden, selbst das Programm ihrer Wahl auszuprobieren. Dabei steht jedem Teilnehmer ein Arbeitsplatz zur Verfügung. Zusätzlich werden die Arbeitsweise und Möglichkeiten von Scanprogrammen vorgestellt.

Inhalte:
Kennenlernen von Capella, Finale, Forte, Sibelius, u.a.
• alternative Freeware
• Scanprogramme

Seminarziel:
Durch die Arbeit mit den verschiedenen Notationsprogrammen vermittelt der Kurs Grundwissen und praktische Fähigkeiten, sich auch in jedes andere Notenprogramm schnell einarbeiten zu können.

Zielgruppe:
Musikschullehrkräfte, Musiklehrkräfte aller Schularten

Dozent:
Klaus Brecht, Ochsenhausen

Kursbeitrag:
65,00 € für Mitarbeiter an VBSM-Mitgliedsschulen
85,00 € für Gastteilnehmer
(inkl. Verpflegung)

ACHTUNG! Der Kurs ist ausgebucht - wenn Sie einen Platz auf der Warteliste wünschen, melden Sie sich bitte trotzdem an - wir
melden uns dann kurzfristig bei Ihnen, falls ein Platz frei wird!

Anmeldeschluss: 10.03.2017
16-30_Ausschreibung Download
Online-Anmeldung »