Fortbildung: Elementare Liedbegleitung im Kindergarten für Fortgeschrittene

Exakter Umgang mit dem Orffschen Instrumentarium und vieles mehr
Fortbildung-Nr.:
19-08
1-tägige Fortbildung:
30.11.2019 10:00 - 17:00 Uhr

Details:

Gemeinsames Singen und Musizieren macht Spaß, stärkt das Selbstbewusstsein und fördert Kreativität und soziale Kompetenzen. Eine passende Liedbegleitung unterstützt dabei das Singen. Doch ohne das Gefühl für den Grund-Puls geht es nicht. Der Kurs zeigt, diesen Grund-Puls in Liedern und klassischen Musikstücken aufzuspüren und umzusetzen. Dazu wird dieser zunächst durch Körperpercussion sichtbar gemacht und danach auf die Orff-Instrumente übertragen. Daraus wird eine elementare Liedbegleitung entwickelt. Information zur Handhabung, Bau und Spielweise der Instrumente werden zusätzlich gegeben. Grundlegende Kenntnisse des Liedaufbaus, wie Liedform, Melodie, Harmonik und Rhythmus und erste Formen des Dirigierens gehören ebenfalls zum Kursinhalt.

Inhalte:
• Treffen von geeigneter Liedauswahl gemäß Liedform, Melodik, Rhythmus, Harmonik und Inhalt
• Umsetzung von Bodypercussion und Klanggesten zur Liedbegleitung
• Didaktische Einführung von Instrumenten, Spielweise und Umgang
• Begleitung von Liedern mit elementaren Instrumenten und methodisch erfolgreiche Durchführung mit Kindern
• Begleitung von klassischen Stücken mit Instrumenten
• Repertoire-Erweiterung

Dozentin:
Cornelia Welzel, Mannheim

Kursbeitrag:
55,00 € für Mitarbeiter an VBSM-Mitgliedsschulen
75,00 € für Gastteilnehmer

 

 

Anmeldeschluss: 08.11.2019