Fortbildung: Flow-Zirkus

moderne Ideen und kreative Ansätze für EMP und Gruppenmusizieren unter Einbeziehung digitaler Medien
Fortbildung-Nr.:
20-15
1-tägige Fortbildung:
06.02.2021 10:00 - 17:00 Uhr

Details:

Das Seminarangebot richtet sich an EMP-Lehrkräfte und deren Tandempartner*innen in den Kitas und Grundschulen. Es bietet kreative Impulse für die zeitgenössische musikalische Arbeit mit Kindern im Alter von 2 bis 8 Jahren (mit Fokus auf Konzepten für Kindergartenkinder bzw. die Grundstufe im Bereich Förderschulen). Die Methoden und Konzepte können sowohl in heterogenen Gruppen als auch inklusiv angewendet und eingesetzt werden. Das Seminar bietet Einblicke in die Gestaltung von modernem Musik- und Kreativunterricht bzw. im Bereich Gruppenmusizieren. Anhand ausgewählter Songbeispiele werden Arrangiermöglichkeiten aufgezeigt und Differenzierungsmöglichkeiten für verschiedene Ziel- und Altersgruppen dargestellt. Die Teilnehmer*innen erhalten Anregungen für die Gestaltung des eigenen Unterrichts – hierbei werden neben dem herkömmlichen Instrumentarium vor allem auch elektronische Klangerzeuger wie Synthesizer, Sequenzer und Apps zum Einsatz kommen.

Inhalte:
• kreativer Umgang mit Liedern, Instrumenten auch unter Einsatz
von elektronischen Klangerzeugern und Apps
• Instrumentierung
• easy Arranging

Dozenten:
CHRISTIAN SCHATKA Frankenthal (Pfalz)
TOBIAS BERGENER Weinheim

Kursbeitrag:
55,00 € für Mitarbeiter*innen an VBSM-Mitgliedsschulen
75,00 € für Gastteilnehmer*innen

 

Anmeldeschluss: 15.01.2021
Ausschreibung Download
Online-Anmeldung »