Fortbildung: MeetUp6 - Motivation deine – meine – unsere - AUSGEBUCHT!

motivierendes online-Meeting unter Kolleg*innen zum Thema Motivation

Fortbildung-Nr.:
MeetUp6
1-tägige Fortbildung:
06.02.2021 13:30 - 16:00 Uhr

Details:

Intrinsisch soll sie sein, die Motivation. Dann ist sie gut und echt. Aber wie bitteschön bekomme ich denn die Motivation in meine Schülerinnen und Schüler hinein? Oder was mache ich, wenn sie sich nicht herauslocken lässt? Kann ich denn da überhaupt etwas bewirken? In diesem MeetUp werden Gedanken und Modelle rund um das ewige Thema Motivation vorgestellt und im kollegialen Miteinander diskutiert. Lassen Sie uns gemeinsam einen Blick darauf werfen, inwieweit sich in diesen verändernden Zeiten eine veränderte Motivation bei unseren Schülerinnen und Schüler beobachten lässt und gemeinsam überlegen, wie wir darauf reagieren können. Und wer kümmert sich eigentlich um Ihre Motivation?

Technisches:
Die MeetUps finden über Zoom statt. Für diejenigen, die sich mit diesem Programm und den Möglichkeiten wie „Bildschirm teilen“, „Kommentarfunktion“, „Breakout-Rooms“ oder auch den Grundeinstellungen nicht vertraut fühlen, bietet die Dozentin je eine halbe Stunde vor dem eigentlichen Beginn der MeetUps (also um 9.30 Uhr für das 10 Uhr MeetUp und um 13.30 Uhr für das 14 Uhr MeetUp) eine kurze Technik-Einführung an. Bitte nutzen Sie diese! So können Sie sich während der Arbeitsphasen ganz auf den Austausch konzentrieren.

Ihre Dozentin:
Sandra Engelhardt, Dipl. Instrumentalpädagogin, lehrt Flöte und Fachdidaktik an der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover und unterrichtet an der Musikschule der Stadt Langenhagen. Als Workshop-Dozentin ist sie regelmäßig für den Verband deutscher Musikschulen tätig und arbeitet als Lehr- und Lerncoach für Musik-Ausbildungsinstitute und Privatpersonen.

Kursbeitrag:
10€ für VBSM-Lehrkräfte
20€ für Gastteilnehmer*innen

 ACHTUNG! Das MeetUp ist ausgebucht! Im MeetUp5 am 6.2. vormittags zum Thema "Lernhindernisse" gibt es noch einige wenige freie Plätze.

 

 

Anmeldeschluss: 28.01.2021