| VBSM

Corona - Präsenzunterricht weiterhin untersagt

Gemäß § 20 Abs. 4 der elften Bayerischen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung vom 15. Dezember 2020, die zuletzt durch Verordnung vom 12. Februar 2021 (BayMBl. Nr. 112) geändert worden ist, ist Unterricht an Musikschulen in Präsenzform weiterhin untersagt.

Eine Ausnahme gilt lediglich für die Vorbereitung auf das Additum: Diesbezüglich "ist der Unterricht durch externe Anbieter als schulbegleitende Maßnahme zur Unterstützung des Abschlusserwerbs für die Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der Schulen ab dem 22.02.2021 ausdrücklich in Präsenzform erlaubt. Diese mit den Staatsministerien für Gesundheit und Pflege sowie Unterricht und Kultus abgestimmte Maßgabe gilt ausschließlich für den genannten Bereich im Hinblick auf den unmittelbaren Schulbezug! Im Übrigen gilt unverändert die Maßgabe des § 20 Abs. 3 (ab dem 22.01.2021 Abs. 4) der 11. BayfSMV mit der Untersagung von Präsenzunterricht an Musikschulen, Privatmusikinstituten und durch private Musiklehrkräfte."