18.04.2018 | VBSM

Zweite Staffel Elementare Musikpädagogik

BR 580x384
Brigitte Riskowski freut sich auf einen neuen, spannenden Kurs mit 20 motivierten Teilnehmern.

Eine Weiterbildung des Verbandes Bayerischer Sing- und Musikschulen e. V. in Kooperation mit der Hochschule für Musik Nürnberg in der Bayerischen Musikakademie Hammelburg.

Am Freitag, 20. April 2018, startet die 2. Staffel des Zertifikationskurses Elementare Musikpraxis für Kinder von vier bis acht Jahren in der Bayerischen Musikakademie Hammelburg.

Brigitte Riskowski, Referentin für Fortbildungen beim VBSM, sitzt schon auf gepackten Koffern und Kisten. Sehr akribisch bereitet sie jede einzelne Fortbildung bzw. jeden Zertifikationskurs in der Geschäftsstelle in Weilheim vor. Die Teilnehmer erhalten umfangreiches Kurs- und Trainingsmaterial sowie geduldigen Telefon- und E-Mail-Support zu allen Fragen vor, während und nach den Veranstaltungen.

Der Kurs Elementare Musikpädagogik (EMP) richtet sich insbesondere an ausgebildete Musikpädagogen, die ihr künstlerisches Repertoire erweitern und sich für den Einsatz im Bereich der Elementaren Musikpraxis mit vier- bis achtjährigen Kindern qualifizieren möchten. An sieben thematisch strukturierten Wochenenden sowie durch selbständiges Literaturstudium erarbeiten sich die Teilnehmer das Know-how für ihr – für die Prüfung zu dokumentierendes – Abschlussprojekt.

Weitere Informationen zum Kurs und zu weiteren VBSM Fortbildungsangeboten finden Sie in unserem Fortbildungsprogramm.