21.07.2021 | VBSM

Wir suchen Verstärkung!

Stellenausschreibung Verbandsreferent*in (m/w/d)

Der Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen sucht eine*n neue*n Referent*in.

Der Verband Bayerischer Sing- und Musikschulen ist der Fachverband der kommunalen und gemeinnützigen privatrechtlichen Musikschulträger in Bayern und Landesverband im Verband deutscher Musikschulen. Er unterhält eine Geschäfts- und Beratungsstelle für das Sing- und Musikschulwesen in Bayern mit Sitz in Weilheim i. OB.

Zu den Aufgaben gehören u. a.:

  • Erstellung und Pflege von Konzepten zur Sicherung und Weiterentwicklung des bayerischen Musikschulwesens
  • Umfangreiche Beratungstätigkeit zu organisatorischen, finanziellen, personellen und fachlichen Fragen des Musikschulwesens
  • Betreuung des Zuschusswesens, Berechnung und Weiterreichung der staatlichen Zuschüsse
    Auswertung der jährlichen Berichtsbögen
  • Erstellung von Statistiken, musikschulspezifischen Kennzahlen und Leistungsvergleichen
    Stellungnahmen zum Vollzug der Musikschulverordnung

Wir erwarten u. a.:

  • Abgeschlossenes Studium im Kultur- und/oder Wirtschaftsbereich oder Verwaltungsfachwirt/in mit Fachprüfung II oder vergleichbare Qualifikation
  • Großes Interesse an kultur- und bildungspolitischen Themen
  • Große Affinität zu Zahlen
  • Kostenbewusstes, wirtschaftliches Denken und Handeln
  • Kommunikationskompetenz, Teamfähigkeit, leistungsorientiertes Denken, Gestaltungskraft, Flexibilität und überdurchschnittliches Engagement

Die Vergütung erfolgt nach TVöD Entgeltgruppe 11.

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen bis 10. September 2021 mit Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatums und Ihrer Gehaltsvorstellung ausschließlich per E-Mail an den Leiter der Beratungsstelle und Geschäftsführer des VBSM, Herrn Wolfgang Greth, unter wolfgang.greth@musikschulen-bayern.de.